Relaunch für WordPress

WordPress

Relaunch für WordPress

Relaunch für WordPress – die Neugestaltung von Altbewährtem

Was ist ein Relaunch für WordPress? Eine Frage, die wir Ihnen gerne beantworten. Bei Relaunch für WordPress handelt es sich typischerweise um die Neugestaltung einer Webseite unter WordPress. Diese Neugestaltung wiederum nimmt so viel Arbeit in Anspruch, dass eine normale Bearbeitung der Webseite nicht in Frage kommen würde. Bei einem Relaunch für WordPress wird die Webseite deshalb meist komplett überarbeitet und dann neu veröffentlicht. Daher wird diese sogar teilweise für einen kurzen Zeitraum unzugänglich für Besucher gemacht. Generell birgt ein Relaunch für WordPress viele Risiken, welche sich in erster Linie in dem Verlust des Rankings und damit auch in dem Verlust der Besucher wiederfinden. Um diese Risiken allerdings zu vermindern oder vollständig zu eliminieren, sind einige wichtige Schritte der Planung zu beachten.

Relaunch für WordPress

Wann kommt ein Relaunch für WordPress in Frage?

Ein Relaunch für WordPress kann zu unterschiedlichen Zeitpunkten in Frage kommen: Zum einen kann dieser durchgeführt werden, wenn schwerwiegende Fehler auf der jeweiligen Webseite auftreten. Es kann sich hierbei beispielsweise um Fehler in der Formatierung, der Gestaltung oder dem Design der jeweiligen Webseite handeln. Besonders bei Updates sind solche Fehler nicht ausgeschlossen. Ebenso kann ein Relaunch für WordPress vorgenommen werden, wenn die jeweilige Webseite neugestaltet werden soll. Wird beispielsweise das Theme gewechselt, so muss ein Relaunch erfolgen. Auch bei großen Veränderungen an den Inhalten oder der Struktur der jeweiligen Webseite muss in der Regel ein Relaunch erfolgen.

Relaunch für WordPress richtig planen!

Um einen Relaunch für WordPress erfolgreich durchführen zu können, ohne einen Verlust der Besucher und des Rankings zu erleben, ist die Planung des Relaunches das A und O! Zum einen sollte eine Übersicht der alten und der neuen Struktur der Webseite angefertigt werden. So kann auf einen Blick gesehen werden, welche Faktoren verändert werden müssen, um die neue Struktur der Webseite zu erreichen. Außerdem sollte auch der Zweck des Relaunches feststehen. An diesem kann auch festgelegt werden, ob die Zielkunden beziehungsweise die Zielbesucher der Webseite erreicht werden können oder nicht. Der Relaunch sollte vor allem auch zeitlich geplant werden. Zu lange sollte ein Relaunch für WordPress nie dauern, da der Verlust des Rankings ansonsten schwerwiegender ausfallen könnte.

301-Redirects, Themes und Plug-Ins beachten!

Da mit der Umgestaltung der jeweiligen Webseite auch oftmals die Struktur der einzelnen Seiten und Unterseiten verändert wird, muss auf die Permalinks geachtet werden. Diese führen zu den Seiten und Unterseiten und werden durch eine Änderung der Seitenstruktur oder der Namen der Seiten ebenfalls automatisch verändert. Verändern sich die Permalinks, so sind die Seiten und Unterseiten allerdings nicht mehr unter den alten Links aufrufbar beziehungsweise zu finden. Daher müssen beim Relaunch für WordPress sogenannte „301-Redirects“ eingerichtet werden. Diese ermöglichen, dass der Google-Bot oder der Besucher in der Zukunft automatisch weitergeleitet wird. Außerdem wird die jeweilige Seite oder Unterseite durch eine 301-Weiterleitung dauerhaft auf die neue Adresse verschoben. Ohne eine 301-Redirect können Seiten und Unterseiten nach dem Relaunch unter Umständen nicht mehr gefunden werden, was vor allem zu einem Ranking-Verlust führt. Wird im Zuge des Relaunches für WordPress das Theme der jeweiligen Webseite gewechselt, so sollte beachtet werden, dass meist auch die Struktur der Webseite neu gestaltet werden muss, da vielfach die Pagebuilder der Themes zum Aufbau von Webseiten verwendet werden. Daher ist es im Hinblick auf einen Relaunch für WordPress immer ratsam, die Struktur der jeweiligen Webseite möglichst mit Plug-Ins aufzubauen. In Zukunft lässt sich dadurch vor allem Arbeit einsparen.

Hinterlassen Sie uns Ihre Informationen

und wir melden uns bei Ihnen.



Ich akzeptiere dieDatenschutzbestimmungen

Würzburg

  • +49 9305 9895985
  • fabian.barbuia
  • info@barbuia.eu
  • Barbuia GmbH Saalgasse 5, 97082 Würzburg DEUTSCHLAND

Unser Büro ist geöffnet: Montag bis Freitag von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?