Usability Audit für Magento

Usability Audit für Magento

Usability Audit für Magento

Warum die Usability Audit für Magento ein unverzichtbares Tool ist

Magento ist eine der leistungsfähigsten und robustesten E-Commerce-Plattformen, die es gibt. Es bietet Lösungen für jedes Produkt, das Sie sich vorstellen können. Jedes Produkt kann über Magento konfiguriert und verkauft werden. Trotz seiner Leistungsfähigkeit kann Ihr Magento-Shop den allgegenwärtigen Fallstricken eines jeden Online-Shops erliegen: niedrige Konversionsraten, hohe Absprungraten und enttäuschte Benutzer.

Usability Audit für Magento

Der Schlüssel ist nicht einfach, eine Reihe von Richtlinien zu befolgen und auf das Beste zu hoffen, sondern das Durchführen einer gründlichen Prüfung Ihres Online-Shops, die zu Ihrer einzigartigen Marke und Produktlinie passt. Ihre Aufgabe ist es, individuelle Lösungen zu finden, die zu Ihrem Unternehmen, zu der Unternehmensphilosophie und natürlich zu Ihren Kunden passt. Mit Hilfe von Usability Audit von Magento, können einige dieser Lösungen sichtbar gemacht werden.

Usability Audit von Magento für Ihre Marke

Der erste Teil einer eingehenden Analyse, dem Usability Audit von Magento, besteht darin, mit einer typischen Best Practices-Analyse zu beginnen. Es gibt viele Online-Ressourcen, die definieren, was diese Best Practices sind. Sobald diese Grundlagen ermittelt wurden, können Sie mit einer speziellen Analyse fortfahren. Diese Best Practices umfassen das Überprüfen einiger offensichtlicher Teile Ihrer Website.

  • Best Practices für die Navigation: Navigation, Kategorien gut unterteilt, Bedienbarkeit
  • Best Practices für die Startseite: Gutes Design, Genug Informationen, Werbeaktionen sollten im Mittelpunkt stehen
  • Best Practices für Design und Branding: Attraktive Gestaltung, passende Schriftgröße, richtige Farbauswahl
  • Best Practices für Ihren Warenkorb: Einfach zu finden, leicht zu erkennen,

Genauere Analyse – was steckt hinter der Usability Audit von Magento?

Usability Audit von Magento erfordert eine genauere Analyse. Die oben beschriebenen Best Practices sind nur der Ausgangspunkt für Ihre Usability-Prüfung. Um Ihre Benutzerfreundlichkeit wirklich zu verbessern, müssen Sie die Psychologie Ihres Kundenstamms vollständig verstehen. Tools wie Google Analytics zu verwenden, um zu analysieren, wer Ihre Nutzer sind, auf welche Seiten sie am häufigsten zugreifen und von wo aus sie auf die Website zugreifen, ist wichtig, aber nicht ausreichend. Sie müssen wissen, warum sie so handeln. Hierfür werden fortschrittlichere Tools eingesetzt, um ein umfangreicheres Bild zu erhalten.

Die Tools der Usability Audit von Magento im Überblick:

Heatmaps

Im Rahmen des Usability Audit von Magento werden sogenannte Heatmaps benötigt. Heatmaps werden verwendet, um Verbesserungen bei der Konvertierung zu unterstützen. Auf welche Bereiche der Website klicken Benutzer? Mit hunderten oder sogar tausenden Besuchern, die Heatmap-Daten bereitstellen, können auf diese Weise Mängel bei Seitendesigns und Navigationsfunktionen aufgedeckt werden. Warum erhält eine Taste doppelt so viele Benutzeraktionen wie eine andere? Diese Informationen können Einblicke in Ihren Kundenstamm bieten. “Hotjar“ ist ein großartiges Werkzeug für diese Art von Daten.

Clickstreams

Für die Analyse rund um die Usability Audit von Magento können Klickanalysen oder Clickstreams besonders nützlich sein. Mit diesem Tool können Sie die Meinung Ihrer Nutzer anhand eines Suchbegriffs und einer Referenzquelle erläutern. Diese Analyse kann Aufschluss darüber geben, wie Ihre Kunden denken, und Ihnen Antworten geben, warum Ihre Website möglicherweise anders funktioniert als erwartet. “Opentracker“ ist ein großartiges Werkzeug für Clickstream-Daten.

Benutzertest

Ein weiteres Tool der Usability Audit von Magento sind die Testerweiterungen. Mit A / B-Testerweiterungen können Sie auf einfache Weise Produktansichten einrichten, in denen verschiedene Attribute und Produktgruppen für verschiedene Benutzer angezeigt werden. So können Sie entsprechend handeln. Häufig gestellte Fragen und Produktfragenerweiterungen bieten Ihren Kunden die Möglichkeit, Dialoge mit Ihnen und anderen Kunden zu erstellen, um zu erfahren, wie sie Ihre Site und Ihre Angebote wahrnehmen. “Amasty“ ist einer der beliebtesten Plugin-Entwickler für diese Analyse- und Benutzereingriffstools.

Umfragen und Feedback

Der größte Vorteil von Umfragen im Rahmen der Usability Audit von Magento besteht darin, dass die Informationen, die Sie erhalten, wahlfrei sind, und ein ehrliches Feedback wichtig ist, wenn Sie die Erwartungen Ihrer Kunden analysieren.

Allumfassend kann gesagt werden, dass die Usability Audit von Magento ein maßgeblicher Wegweiser für den Weg zum Erfolg sein kann und nicht außer Acht gelassen werden sollte.

Hinterlassen Sie uns Ihre Informationen

und wir melden uns bei Ihnen.



Ich akzeptiere dieDatenschutzbestimmungen

Würzburg

  • +49 9305 9895985
  • fabian.barbuia
  • info@barbuia.eu
  • Barbuia GmbH Saalgasse 5, 97082 Würzburg DEUTSCHLAND

Unser Büro ist geöffnet: Montag bis Freitag von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?